BMW 2000 CS 2017-01-11T08:50:38+00:00

BMW 2000 CS Coupé – Artikelnummer 5339, 5639, 5413

Das Fahrzeug BMW 2000 CS Coupé wurde in den Jahren 1969-1979 produziert und konnte insgesamt unter drei verschiedenen Artikelnummern erworben werden:

5339, 5639, 5413.

Der Nummernkreis 53.. steht für ein Fahrzeug-Bausatz mit Flachankermotor. In dieser Variante konnte das Fahrzeug als Typ 1 von 1970 für 8,50 DM Stückpreis bis 1973 für 9,80 DM erworben werden. Zeitgleich war das Fahrzeug im Nummernkreis 56.. als Einzelauto mit Flachankermotor fertig montiert von 1969-1973 erhältlich und wurde dort zwischen 12,50 DM und 14,80 DM verkauft. Zum Ende der AMS-Ära war der BMW, häufig als Typ 2 und auch verchromt, in der Karosseriepackung 5413 zu finden, in der er sich das Plastikgehäuse mit einem Mercedes Benz 280 SL geschlossen und einem Ford 17M (bzw. 20M) teilte. Diese Karosserien waren für “Selbstmontage mit Chassis 5402/5403” gedacht und zwischen 1972 für 4,80 DM bis 1979 für 9,50 DM erhältlich. Durch die parallele Produktion als HitCar und die Verwendung misslungener Farbzusammenstellungen mittels verchromter Karosserien sind viele unterschiedliche Farben des BMW bekannt. Hervorzuheben sind an dieser Stelle die extrem empfindlichen B-Säulen der Karosserien, welche leider häufig bereits bei AMS-Fahrzeugen fehlen und bei den vergleichsweise oft sehr ramponierten HitCar-Fahrzeugen umso seltener vorhanden sind. Der BMW 2000 CS Coupé war in der Geschenkpackung “Große Verkehrspackung 4009” als eines von zwei Fahrzeugen enthalten.

Typenvergleich

Bei dem Modell “BMW 2000 CS” gibt es insgesamt 2 unterschiedliche Typen.

Typ 1 verfügt über Scheinwerfer mit Glaseinsatz, Typ 2 ist ohne dieselbigen gefertigt worden.

 

Typ 1


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Typ 2