Citroen DS 19 HitCar 2017-02-20T14:30:16+00:00

Citroen DS 19 – Artikelnummer 3139, 3439

Das Fahrzeug Citroen DS 19 wurde in den Jahren 1969-1977 produziert und konnte insgesamt

unter zwei verschiedenen Artikelnummern erworben werden: 3139, 3439.

Da die Artikelnummern äußerlich nicht an den Autos erkennbar sind, lassen sich die tatsächlichen Artikelnummern nur bei original verpackten Modellen definieren. Die Besonderheit bei den 31..-Nummernkreis ist die blaue Umrandung der Originalverpackung, welche im Gegensatz zu den roten Umrandungen extrem selten ist und lediglich im Faller Jahreskatalog 1970 proklamiert wird. Zum Verkaufsstart 1969 sollte das Fahrzeug zunächst 2,80DM kosten. Im Folgejahr wurden die Preise auf 1,40DM für die Standard-Ausführung mit blauem Rand und auf 1,90DM für die Brillantfarbene Ausführung mit rotem Rand gesenkt. Im Anschluss wurden bis 1972 lediglich rot-umrandete Originalverpackungen zum Preis von 1,90DM angeboten. Ab 1972 findet laut Druckschriften keine Unterscheidung in den Randfarben der Verpackungen mehr statt, vermutlich wurden ab diesem Zeitpunkt auch die neueren, kleineren Umverpackungen für die HitCar verwendet. Bis zum Produktionsstop 1977 gab es den Citroen wohl zumeist als verchromte Variante mit farbigem Streifen von der Motorhaube über das Dach bis zum Kofferraum. Neben den “Standard”-Farben simultan zu den AMS-Karosserien (gelb, blau, rot) sind bei den HitCar interessante Farben wie z.B. grün, violett oder ein enorm kräftiges gelb zu finden. Der Farbton “hummer”, farblich zwischen hellem lachs und blassem rot angesiedelt, stellt hierbei ein absolutes Highlight dar und ist extrem selten.



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

AMS Fahrzeuge
AMS Geschenkpackungen
HitCar Fahrzeuge
HitCar Werbeslogans